Kategorien
E I N H E I T Wein & Gemälde

EINHEIT
Pressematerial

Im Rahmen der Vorstellung des Projektes gab es natürlich auch eine umfangreiche Pressemappe mit dem Pressetext und einem erklärenden Flyer dazu.

Presseinformationen              

EINHEIT – Deutscher Wein

GESAMTKUNSTWERK – WEIN & GEMÄLDE

EINHEIT – Die Idee

Am 3. Oktober 2020 feiert Deutschland 30 Jahre Wiedervereinigung.

Das TEAM-EINHEIT (Personen im Anhang) hat sich zusammengefunden, um diesem Anlass einen positiven grapho-oenologischen Impuls zu geben:

In „EINHEIT – Deutscher Wein“ verschmelzen zwei edle deutsche Weine,einer aus Ost, der andere aus West, in einer Flasche zu einem neuen Ganzen. Ein Gemälde setzt diesen symbolischen Akt malerisch in Szene.

Nach einer Idee von Jürgen, Michael und Niko Apitz

Im November 2019 saßen der Künstler Michael Apitz mit seinem Bruder Jürgen und dessen Sohn Niko in kreativer Runde bei einem Glas Wein im Rheingau (Hessen) zusammen. Michael hatte den Gedanken, ein Gemälde zum Jubiläum 30 Jahre Deutsche Wiedervereinigung zu schaffen.

Die drei kamen beim Brainstorming auf die erweiterte Idee, auch noch einen Wein zu initiieren, dem Anlass entsprechend komponiert aus Ost und West.

Für diese Idee konnten die Drei sehr schnell die befreundeten Weingüter SPREITZER aus dem Westen (Oestrich-Winkel, RHEINGAU) und PAWIS aus dem Osten (Zscheiplitz, SAALE-UNSTRUT) gewinnen.

EINHEIT – Das Gemälde 

EINHEIT heißt das Bild des Künstlers Michael Apitz.

Das großformatige Werk zeigt einen abstrakten, nicht verorteten Weinberg.

Es wird farblich dominiert von den deutschen Nationalfarben.

Das Original besteht aus zwei gleich großen Leinwänden, die ihre Wirkung nur gemeinsam entfalten, symbolisch für die beiden deutschen Teile, die nach der

Vereinigung wieder zusammenfinden mussten.

Das Gesamt-Gemälde ist 2020 mm hoch und 1990 mm breit nd gemalt mit Acrylfarben auf Leinwand.

Entstanden ist es im Zeitraum April-Juli 2020 im Atelier des Künstlers in Hausen v.d.H. im Rheingau-Taunus-Kreis (Hessen).

Als Etikett gibt das Gemälde-Motiv dem Wein EINHEIT eine unverwechselbare Optik.

EINHEIT – Der Wein

Eine Riesling-Komposition des Jahrgangs 2019 aus den Anbaugebieten Rheingau (Hessen) und Saale-Unstrut (Sachsen-Anhalt)

Die Trauben wurden gelesen (geerntet) im Jubiläumsjahr 30 Jahre Mauerfall.

Aus dem Westen kommt der Wein vom Weingut SPREITZER (Oestrich-Winkel), der aus dem Osten vom Weingut PAWIS (Zscheiplitz).

Beide Weingüter sind Mitglieder im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP).

„RIESLING gehört zu den hochwertigsten und kulturprägenden Gewächsen Deutschlands“ (WIKIPEDIA).

Zwei hervorragende Rieslingweine unterschiedlicher Herkunft des Jahrgangs 2019 verbinden sich als EINHEIT zu einem einzigartigen neuen Geschmacksbild. Harmonisch und facettenreich entsteht ein schmeckbares Ideal Deutscher Wiedervereinigung. 

EINHEIT – DEUTSCHER WEIN  2019 RIESLING trocken

100% Riesling aus den Lagen:

West: RHEINGAU, Geisenheimer Schlossgarten, VDP.Weingut SPREITZER

Ost: SAALE-UNSTRUT, Zscheiplitzer Himmelreich, VDP.Weingut PAWIS

Beide Lagen sind als VDP.ERSTE LAGE klassifiziert.

Die Edition EINHEIT ist limitiert auf 2020 Flaschen

Empfohlener Verkaufspreis 19,90 Euro

Präsentation:

Das Gemälde EINHEIT ist an eine mobile Rückwand montiert (250 x 260 cm). Eine Flasche EINHEIT steht davor auf einem 100 cm hohen Galeriesockel. Flasche und Gemälde bilden so eine künstlerische Einheit.

Ein GESAMTKUNSTWERK EINHEIT-Deutscher Wein!

Kontakt:

Informationen allgemein:   Mail per Kontakt 

Infos Kunst: Michael Apitz – 0157 54 26 2886

Infos Wein: Niko Apitz – 0163 39 51 723

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.